Divemaster

Transferieren Sie Ihr Wissen und machen Sie den Tauchlehrerkurs.

Ist Tauchen Ihre Leidenschaft und möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Dann ist der Divemaster-Kurs das Richtige für Sie. Der IDD Divemaster ist ein vielseitig ausgebildeter Profi mit großer Erfahrung. Der IDD Divemaster-Kurs lehrt Sie, wie Sie die Verantwortung für Ihre Tauchaktivitäten übernehmen und wie Sie alles, was Sie wissen, an Ihre Schüler weitergeben können. Wir tun dies durch (Online-)Theorieunterricht, Übungen im Wasser und Workshops. Nach dieser Ausbildung sind Sie in der Lage, bei Tauchanweisungen zu assistieren, einige Tauchkurse selbständig zu geben und diese auch zu zertifizieren. Sie werden auch in der Lage sein, alle Arten von Tauchaktivitäten in Tauchschulen, Tauchresorts und auf Tauchsafaris im In- und Ausland zu organisieren und zu beaufsichtigen.

Was wir tun werden

Bei uns wechseln sich Theorieunterricht und ein ausgewogenes Praxisprogramm ab. Außerdem absolvieren Sie Praktika in verschiedenen Tauchbasen, damit Sie Ihr Wissen in der Praxis aufpolieren können!

Woran müssen Sie für den Kurs denken?

  • Wir gehen auf die Rolle und die Eigenschaften des Divemasters ein
  • Wir decken die Überwachung von Tauchaktivitäten und die Unterstützung von Tauchern bei der Ausbildung ab
  • Natürlich besprechen wir auch Tauchsicherheit und Risikomanagement
  • Wir werden die Programme besprechen, die von einem Divemaster unterrichtet werden können, und die speziellen Fähigkeiten, die erforderlich sind.
  • Wir geben Ihnen einen Einblick in die Tauchbranche und die Möglichkeiten, die dem Divemaster zur Verfügung stehen
  • Sie werden zu einer Informationsquelle für Ihre Umgebung
  • Sie werden Experte für Material
  • Wir lehren Sie alles über die Organisation und das Management eines Tauchgangs. Sie können eine Freiwasser-Tauchkarte erstellen und lernen, wie man Tauchbriefings gibt.
  • Sie werden zu einem echten Logistikmanager
  • Und wir werden an Ihren Erste-Hilfe-Kenntnissen arbeiten.

All dies macht diesen Kurs für den angehenden IDD Divemaster zu einer anspruchsvollen, aber auch lohnenden Erfahrung. Ihre eigenen Kenntnisse und Erfahrungen werden aufgefrischt und erweitert. Ihre Freude am Tauchen, aber auch Ihr Selbstvertrauen, werden gestiegen sein.

Was Sie brauchen

  • Sie sind 18 Jahre alt
  • Sie haben Ihr Rescue-Taucher-Zertifikat
  • Sie haben eine medizinische Ausbildung oder eine gleichwertige Lizenz
  • Und Sie haben mindestens 40 geloggte Tauchgänge (Trainingstauchgänge nicht mitgerechnet)

Brevet 

Nach Abschluss der Ausbildung kann der Divemaster bei der Vorbereitung, Auswahl und Organisation der Kurse im und außerhalb des Wassers (Ausbildung) mitwirken und selbständig Kurse vom Dolphin Ranger Tuimelaar bis zum Introduction Diver geben, organisieren und prüfen.

Mitmachen

Kommen Sie zu einer der angeschlossenen Tauchschulen und melden Sie sich für die Ausbildung an.

Divemaster

Auch für Sie interessant

Personal Trainer

Personal Trainer

Der Dreh- und Angelpunkt in einem ITC. Im Staff Instructor Kurs werden Sie auf ein hohes professionelles Niveau gehoben. Sie benötigen einen Mehr

> Zu allen Schulungen >